10-Messdraht

  • Gemäß IEC 60092-Standard
  • Flammhemmendes und PVC-Kabel
  • Zugelassen von GB, CCC, IEC, SGS
  • Große Lagerkabel mit verschiedenen Farben

Die Arbeitstemperatur des 10-Gauge-Drahtes beträgt 70 Grad. Der Draht ist sehr flexibel. Die maximale Spannung beträgt 650 V. Wir haben verschiedene Farben auf Lager. Kostenlose Probe kann überprüft werden.

Leiter: Litze

Isolierung: PVC

Farbe der Scheide: Rot, Gelb, Blau, Schwarz, Braun, Weiß

Paket: 100 Fuß, 200 Fuß, 300 Fuß 

Verwandte Produkte
Anschlussdraht
Bild 1: 10 Gauge AWG Kupferdraht

10-Gauge-AWG-Kupferdraht

Während sich unterschiedliche Drähte auf unterschiedliche Aspekte konzentrieren, ist es wichtig, den geeigneten 10-Gauge-Draht zu verstehen. Anhand der Messungen wird bewertet, wie viel Strom sicher über das Kabel fließen kann, ohne Schaden anzurichten. Darüber hinaus hat jede Drahtquerschnittsbreite eine sichere Strombelastbarkeit, die eine elektrische Ladungsanzeige ist.

1. Welche Größe hat 10-Gauge-Draht?

Die Dicke eines Kabels oder Drahts wird durch seine Dicke definiert. Generell gilt: Je kleiner die Messgröße, desto breiter die Linie. Die Querschnittsfläche ist bei der Beurteilung der Strombelastbarkeit unbedingt zu berücksichtigen. Der Durchmesser des Kabels umfasst nicht den Außenmantel des Drahtes, sondern auch nur die elektrischen Kabel im Inneren.

10 Gauge Massiv vs. 10 Gauge Litze

10 Gauge Massiv vs. 10 Gauge Litze

10-Gauge-Massivdraht ist die häufigste Art der Verdrahtung, die im Bauwesen und bei Bauprojekten verwendet wird. Es kann auch in der Elektronik eingesetzt werden, wenn es um kleinste Dicken geht. 10-Gauge-Litzendraht hingegen ist die am weitesten verbreitete Art von Draht, der in Automobilanwendungen verwendet wird, 10-Gauge-Draht ist neben anderen Drahtstärken eine Litzenwahl. Die verschiedenen verfügbaren Litzenformen reichen je nach Typ von 18 bis 8 Gauge.

10 Spur Thhn Draht

Dieses 10-Gauge-Kabel hat eine PVC-Isolierung und einen Nylonmantel. Thermodynamische Stabilität, Oberflächenfestigkeit, hohe mechanische Festigkeit, Hitzebeständigkeit, Abriebfestigkeit, Zugfestigkeit, chemische Beständigkeit und andere Eigenschaften zeichnen 10 AWG-Thhn-Drähte aus. Massivdraht mit einem Durchmesser von 10 Thhn ist 1/2.59 mm. Der Durchmesser von 10-Gauge-Litzendraht beträgt 19/0.58 mm. 

10-Gauge-Außendraht

Die Abschirmung gegen Feuchtigkeit und Korrosion, die Vermeidung physischer Schäden und der Umgang mit Problemen im Zusammenhang mit der Erdverlegung sind die wichtigsten Sicherheitsüberlegungen bei der Außenverkabelung. Die wesentlichen Code-Anforderungen für die meisten Heimverkabelungsprojekte im Freien beziehen sich auf die Installation von Außensteckdosen und Beleuchtungskörpern sowie die Verlegung von Kabeln über und unter der Erde. Landschaftsverkabelung bzw elektrisches Kabel ist in verschiedenen Nummernstärken oder Durchmessern erhältlich. Eine niedrigere Zahl zeigt an, dass der Draht dicker ist und eine größere Kapazität hat, um den elektrischen Strom über längere Entfernungen zu übertragen.

Bei der Landschaftsbeleuchtung werden üblicherweise 10-, 12-, 14- oder 16-Gauge-Kabel verwendet. Für längere Entfernungen bevorzugen wir 10-Gauge-Außenkabel. Je weiter Sie sich vom Transformator und seiner Stromversorgung entfernen, desto widerstandsfähiger wird der Stromkreis, wodurch die Spannung sinkt.

Bild 2:10 Gauge Aluminiumdraht

10 Gauge Aluminiumdraht

 

Kupfer ist das leitfähigste Metall, aber auch das schwerste und teuerste. Das Aluminiumkabel kann somit für Hochspannungs- und Langstrecken-Hochspannungsanwendungen eingesetzt werden. Es ist ein ausgezeichneter elektrischer Leiter, der einen dickeren Durchmesser als Kupferdraht erfordert, aber leichter und weniger kostspielig ist. Aluminiumdraht wird anstelle von Kupfer in Übertragungsleitungen verwendet.

10-Gauge-Erdungskabel

Unterirdische Zuleitungen und unterirdische Versorgungseinführungen (USE) sind die am häufigsten verwendeten einfachen unterirdischen Kabel für den Hausgebrauch. Das UF-Kabel hat typischerweise eine graue Farbe und ist in Rollen erhältlich, die mit nichtmetallisch (NM) ummantelten Drähten vergleichbar sind. Der wichtige Unterschied besteht darin, dass das UF-Kabel für den Außenbereich ausgelegt ist, während normale NM-Kabel für den Innenbereich ausgelegt sind.

Um Strom von der Versorgungsstation (Stromnetz) zum Haus zu übertragen, ist das USE-Kabel dunkel und normalerweise unterirdisch verlegt. USE-Kabel werden in der Regel nicht von einem Hausbesitzer oder einem durchschnittlichen gewerblichen Elektriker gehandhabt, da sie ein hohes Maß an Wissen erfordern.

Wenn das Kabelsystem ausfällt, dient die elektrische Erdung als zweite Leitung, die es dem Strom ermöglicht, in den Boden zu fließen. Es ermöglicht eine physische Verbindung zwischen der Erde und Ihren Heimstromgeräten. Das Metall fungiert als Erdungsebene sowohl zwischen den Netzkabeln als auch dem Anschlussfeld, wenn in Kabelinstallationen elektrische Kabel verwendet werden. Das 10-Gauge-Erdungskabel bietet einen direkten Pfad mit niedrigem Widerstand. Der Boden fungiert als Weg mit geringem Widerstand, was es unmöglich macht, dass ein Objekt oder eine Person der kürzeste Weg ist. Wenn das Stromnetz verwurzelt ist, sinkt die gesamte überschüssige Energie in den Boden, anstatt die angeschlossenen Geräte zu verbrennen.

10-Gauge-Kfz-Kabel

10-Gauge-Kfz-Kabel

Bild 3: 10-Gauge-Kfz-Kabel

Die zulässigen Spannungsabfälle, die Länge der Zuleitungs-/Verzweigungsleiter, der Laststrom und die Lufttemperatur des Raums, durch den das Primärkabel geführt wird, sind alles Faktoren, die bei der Auswahl des geeigneten Automobilkabels berücksichtigt werden müssen. Außerhalb des Motorraums sollte die Umgebungstemperatur etwa 20 °C betragen. Stellen Sie die Umgebungstemperatur höher ein, wenn Kabel durch Motorräume verlaufen (oder aus diesen stammen). Größere Drähte gelten für größere Längen, höhere Ströme und höhere Temperaturen. 

Elektro-, Wohnmobil-, Offroad-, Solar-, Schiffs- und andere Niederspannungs-Gleichstromgeräte verwenden 10-Gauge-Automobilkabel. Rot, Blau, Schwarz, Grün, Gelb, Weiß, Orange, Braun, Lila und Pink sind nur einige der verfügbaren Farben für Fahrzeugkabel. Der Draht umhüllt eine PVC-Isolierung, die Temperaturen von bis zu 176 °C (80 °F) standhalten kann und beständig gegen Abrieb, Fett, Öl und Säuren ist, die in einer Automobilumgebung vorherrschen. 10-Gauge-Draht ist um bis zu 20 % haltbarer und hitzebeständiger als Allzweck-PVC-Draht.

2. Wie groß sind 10-Gauge-Kabel in mm?

Je dünner das Kupfer, desto niedriger die Zahl. Infolgedessen ist 10-Gauge-Massivkupferdraht dicker als 16-Gauge-Kupferdraht. Dies bedeutet, dass ein 10-Gauge-Drahtdurchmesser wichtiger ist als die anderen. Dann stellt sich die Frage, wie viel breiter? 16-Gauge-Kupfer hat einen Durchmesser von 065 Zoll oder ungefähr 1/16 Zoll. Zum Beispiel ist 14 Gauge 083 Zoll breit, was nicht viel erscheinen mag, aber es ist etwa 30 % größer als 12 Gauge (genau 27.6 Prozent).

Dreißig Prozent ist dicker, dreißig Prozent stärker und dreißig Prozent besser. Sind die Kosten des Panels etwa 30 % höher? Wahrscheinlich ist der Preis für 10-Gauge-Kupferdraht höher. Lohnt es sich wirklich? 10-Gauge-Drahtgröße ist ungefähr 120 Wandstärke (bis zu 135 Wandstärke, je nachdem, wen Sie fragen). Dies bedeutet, dass 10-Gauge-Kupfer 84 % größer als 16-Gauge und 44 % dicker als 14 Ga ist Gauge-Draht ist weitaus stärker als jedes der anderen Panels.

3. Wie viel Strom kann ein 10-Gauge-Kabel halten?

Der Dirigent ist mit 30 Ampere in 10-Gauge bewertet. Der spezifische Widerstand eines 10-Gauge-Elektrokabels beträgt im Durchschnitt etwa 1 Ohm pro 1000 Meter. Die Bewertung wird durch die Wärmemenge gesteuert, der der Isolator standhalten kann. Isolierter Draht mit NEC-Bewertungen von 60, 75 und 90 Grad Celsius ist für 30, 35 bzw. 40 Ampere ausgelegt.

Ist es möglich, einen 20-Ampere-Schalter mit zu verwenden? Kupferkabel das ist 10-Gauge? Mit einem 20-Ampere-Unterbrecher können Sie 10-AWG-Stromkabel verwenden. Kupferkabel von 12 AWG sind die kleinste Größe, die mit einer 20-Ampere-Pause verwendet werden kann. Abgesehen von den Kosten und Herausforderungen des Betriebs mit breiteren Drähten gibt es keine Nachteile bei der Verwendung von auffälligeren Kupferdrähten.

Andererseits, wofür ist der 10-Gauge-Draht ausgelegt? Der National Electrical Code verbietet Elektrokabel der Größe 10 für die meisten Anwendungen, wenn Sie nur über ein Standardkabel der Stärke 10 sprechen, das in der Gebäudeverkabelung verwendet wird. Unter den meisten üblichen Umständen ist dieser Wert eine konservative Schätzung für die Sicherheit.

4. 10 Gauge Drahtstärke

Die Stärke eines Drahtes bezieht sich auf seine Breite. Jedem Messgerät wird ein Wert zugeordnet. Kleinere Werte weisen auf größere Drahtstärken hin und höhere Zahlen auf kleinere Drahtstärken. Die American Wire Gauge (AWG) ist eine Standardmethode zum Messen und Spezifizieren der Kabelbreite für hochleitfähige Drähte, die in den Vereinigten Staaten entwickelt wurde. Es kann verwendet werden, um die Dicke für die runden und massiven NE-Material-führenden Drähte zu definieren.

Da der Durchmesser eines Drahts seine elektronischen Eigenschaften beeinflusst, hilft er Branchenführern, schnell und einfach festzustellen, ob er für einen bestimmten Zweck geeignet ist (z. B. spezifischer Widerstand), und da der Durchmesser eines Drahts seine elektronischen Eigenschaften beeinflusst, hilft er Branchenführern, schnell und einfach zu bestimmen und leicht feststellen, ob es für einen bestimmten Zweck geeignet ist (z. B. Widerstand und der 10-Gauge-Draht beträgt 3.36 Ω/KM und eine Dicke von 2.558826 mm.

5. Wie viel kostet ein Draht mit 10 Gauge Durchmesser?

Die Hersteller stehen unter großem Wettbewerbsdruck. Qualität und Preis bestimmen zunehmend den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens am Markt. Bezogen auf SCI Kupfer beträgt der Preis für 10-Gauge-Draht 0.43 USD/M. Wenn der Kupferpreis weiter steigt, wird der Preis noch steigen. Wenn der Kupferpreis fällt, wird der Preis fallen

4. Welche Kabellänge benötige ich für 30 Ampere?

Jeder Stromkreis, der für 30 Ampere abgesichert ist, muss insgesamt 10-Gauge-Kupfer verwenden. Bei größeren Längen kann es erforderlich sein, die Drahtlänge zu ändern. Verwenden Sie in Ihrem Fall mindestens 10 Kupfer, unabhängig davon, wie weit Ihr Brenner vom Unterbrecherkasten entfernt ist.

5. Sollte ich 10-Gauge-Kabel für eine 20-A-Schleife verwenden?

10-AWG-Kupferkabel

Bild 4:10 AWG Kupferkabel

Ja, Sie können 10-AWG-Kupferdrähte mit einem 20-A-Unterbrecher verwenden. 12-AWG-Kupferleiter sind die kleinsten, die mit einem 20-Ampere-Unterbrecher verwendet werden können. 10-Gauge-Draht funktioniert sogar noch besser. Außer den Kosten und Herausforderungen beim Arbeiten mit dicken Leitern gibt es keine Nachteile bei der Verwendung von stärker hervortretenden Leitern.

6. Wo kann man 10-Gauge-Draht kaufen?

ZW-Kabel, ein führender Hersteller von Elektrokabeln, ist die beste Option für Sie.

Wie Sie sehen, gibt es bei der Auswahl und Verwendung des richtigen Hausstromkabels für die jeweilige Aufgabe einiges zu beachten. Um ein Haus mit Strom zu verkabeln, ist nicht nur eine geeignete Technik erforderlich, sondern der Erfolg des Projekts hängt auch von Ihrer Auswahl der geeigneten Technik ab Anschlussdraht. Es würde helfen, wenn Sie die richtigen hätten elektrisches Kabel von einem Draht Hersteller wie ZW Cable mit so viel auf dem Spiel. Sie erhalten nicht nur das richtige Produkt für die richtige Anwendung, sondern auch den besten 10-Gauge-Drahtpreis. Garantiert!

Nach oben scrollen